Sie sind hier > Produkte > School@min > Pädagogik

Der Vermittlung von Medienkompetenz wird bildungspolitisch und innerhalb der Gesellschaft zurecht großer Stellenwert beigemessen. Nicht zuletzt deshalb muss die komplikationsfreie und intuitive Nutzung neuer Medien im Unterricht für alle Lehrkräfte gleichermaßen gewährleistet sein.

Um dafür die besten Voraussetzungen zu schaffen, haben wir mit School@min eine  umfassende Plattform geschaffen, die sämtliche Anforderungen moderner Pädagogik berücksichtigt.

So stehen allen Klassen und Projektgruppen für das Dateihandling im Unterricht eigene Tauschlaufwerke zur Verfügung, deren Zugriffsrechte ganz einfach per Knopfdruck von der Lehrkraft gesteuert werden können. Zusätzlich besteht die Möglichkeit einzelne Dateien direkt in die persönlichen Laufwerke einzelner Schüler zu verteilen oder von dort einzusammeln.

Höchste Sicherheitsstandards gewährleisten dabei nicht nur die volle Kontrolle über den für jede Unterrichtssituation einfach und individuell konfigurierbaren Internetzugriff der Schüler, sondern ermöglichen sogar die komfortable und sichere Durchführung elektronischer Klassenarbeiten.

Für die Steuerung und Kontrolle der Schülerrechner stehen der Lehrkraft vielfache Möglichkeiten von der Beobachtung sämtlicher Schülerdesktops einer Klasse oder Gruppe bis zur adhoc- Steuerung einzelner PCs und deren Komponenten zur Verfügung.

Alle Peripheriegeräte wie Datenlaufwerke und Drucker werden bei der Anmeldung eines Benutzers standortabhängig und entsprechend der Gruppenzugehörigkeit zugeordnet, sodass vorhandene Kapazitäten in jeder Umgebung sofort einsatzfähig sind.


Die wichtigsten Merkmale der Pädagogik von School@min

  • Steuerung der Zugriffsmöglichkeiten auf Klassen- und Gruppenlaufwerke
  • Steuerung des Internetzugriffs in den Stufen gesperrt, gefiltert und uneingeschränkt geöffnet
  • Einfache Durchführung elektronischer Klassenarbeiten inkl. Austeil- und Einsammelfunktion für einzelne Schüler und Schülergruppen.
  • Überwachungsfunktion zur vereinfachten Erkennung von Manipulationen
  • Verteilung von Dateien direkt in die persönlichen Laufwerke der Schüler, inkl. Einsammelfunktion
  • Gleichzeitige Beobachtung aller Schülerdesktops einer Gruppe oder eines Raumes, inkl. Übernahme der Bedienung eines Schülerrechners
  • Verteilung des Lehrerbildschirms auf die Schülerrechner
  • Vielfältige Steuerung der Rechner und ihrer Peripherie, wie z.B. Deaktivierung/Aktivierung von Wechsellaufwerken, Tastatur, Bildschirm oder Neustart und Herunterfahren eines Rechners
  • Starten und Beenden von Anwendungen auf den Schülerrechnern
  • Überwachung der auf den Schülerrechnern gestarteten Anwendungen
  • Filter zur Vorgabe der nutzbaren Anwendungen für Schülerinnen und Schüler
  • Komplette Verwaltung und Steuerung der Drucker
  • Personalisierte Schnellstartleiste (Sidebar) für den direkten Zugriff auf verschiedene Funktionen der Pädagogik
SCREENSHOTS